Wieso deine Freiheit so wichtig ist

WIESO FREI SEIN SO GUT TUT

 

Wir Menschen brauchen die Verbindung zu unserer Quelle. Zu unserem Ursprung. Nenn es Liebe, nenn es Gott, nenn es Universum, nenn es wie du willst. Wir sind aus dieser Kraft geboren und wir brauchen diese Verbindung. Und um uns zu verbinden, brauchen wir vor allem eins. Zeit.

Wenn du frei arbeitest, hast du morgens Zeit für Yoga & Meditation. Zeit, um dich mit dir selbst zu verbinden. Du trinkst deinen Kaffee in der Sonne und arbeitest danach an deinen eigenen Projekten. Gut strukturiert und mit Vertrauen und Klarheit. Ohne Stress. So wie es für dich passt. Du entscheidest.

 

Ich glaube an Selbstbestimmung, Selbstverantwortung und Selbstverwirklichung

 

Ich selbst habe lange angestellt gearbeitet und es war immer okay – aber eben auch nicht mehr als das. Und sorry, aber OKAY reicht in diesem einen Leben nicht. Okay ist mir nicht genug. Es soll AMAZING sein. Ich will jeden Tag aufstehen und mich auf den Tag freuen, der vor mir liegt. Das Gefühl haben, dass ich etwas Sinnvolles mache. Dass ich für andere hilfreich bin und die Welt verändere. Und ich glaube, dass auch du diesen Wunsch in dir trägst – sonst wärst du nicht hier und würdest diese Zeilen lesen, richtig?

 

Ich glaube an deine Vision, an deine Stimme und an deine Idee:

✯ Ich glaube, dass du eine einzigartige Gabe in dir trägst, die das Leben von anderen Menschen verändern wird.

✯ Ich glaube, dass deine liebevolle Intention nicht nur die Menschen in deinem Umfeld, sondern die Welt verändern kann

✯ Ich glaube, dass es da draußen Menschen gibt, die nur auf dich warten und deine Hilfe brauchen.

✯ Ich glaube, dass diese Stimme in dir endlich gehört werden möchte und raus will

✯ Ich glaube, dass deine Vision, dein Beitrag in diesem Leben so so wichtig ist

✯ Ich glaube, dass du frei sein möchtest und dieser Stimme folgen darfst

 

Wenn meine Worte mit dir resonieren, dann warte nicht länger.

Fülle den Fragebogen aus und buche ein kostenfreies Strategiegespräch, um herauszufinden, was wir zusammen erreichen können.

Du bist noch nicht soweit? Dann melde dich doch erst mal für meinen Newsletter an

Spiritual Business Newsletter