Wieso dein Business klein bleibt, wenn du immer denkst, keine Zeit zu haben

Glaubenssatz: Ich habe keine Zeit (und wie das dein Business klein hält)

Ich habe gerade ein kostenfreies Webinar für dich aufgenommen, um die 5 zerstörerischsten Glaubenssätze in deinem Business endlich aufzulösen. Für mehr Selbstbewusstsein, mehr Geld, mehr Kunden und mehr Freude. 

Und heute gucken wir uns schon mal einen etwas genauer an: „Ich habe keine Zeit.“

Wenn du immer denkst, keine Zeit zu haben, dann ist das ein Riesen-Nerv-Faktor in deinem Business und es wird dich nicht nur eine Menge Zeit kosten (von der du eh schon so wenig hast), sondern auch eine Menge Geld. Es führt nämlich dazu, dass du anfängst, dich grandios zu verzetteln.Du machst alles immer hektisch, du rennst und rennst und kommst aber nie irgendwo an.

Du machst und machst, aber leider wie ein kopfloses Huhn.

Denn du weißt gar nicht, wo deine Bemühungen genau hinführen sollen und welches langfristige Ziel, welche VISION du eigentlich verfolgst.
Du bist zu busy, deine Mails zu beantworten und eine To-Do-Liste von hier bis sonstwo zu haben. Die du gewissenhaft abackerst, aber am Abend du trotzdem nichts erreicht hast. Zumindest nichts, was WIRKLICH WICHTIG gewesen wäre.

Was ist das Endgame?

Die Frage stellst du dir nicht.

Sie ist aber immens wichtig, um STRUKTUR und KLARHEIT in deine Mission zu bringen. 

Wenn du dir die Frage nie stellst, dann macht das vor allem eins:


Ein wildes Gefühl im Kopf.

Ein Gefühl von totaler Überforderung. 

Den Wunsch, sich nach dem Emails-checken am Morgen direkt wieder aufs Sofa zu legen.

Es macht Angst, die Sachen nicht erledigt zu kriegen. 

Es macht Unwillen, überhaupt loszulegen.

Und es macht, dass wir in der Angst verweilen und nicht in der Liebe und im Flow. 

Es macht, dass wir nur noch Druck in unserer (Herzens-) Arbeit empfinden, anstatt die Energie der höchsten Kreativität und Freude durch uns durchfließen zu lassen.

Druck macht Gegendruck. Druck führt zu Enge, Zusammenziehen und Blockaden.

Deine Aufgabe in diesem Leben ist es, in EXPANSION zu gehen. Dich immer weiter auszudehnen, größer und heller zu werden. Und mit diesem Licht andere Menschen aus der Dunkelheit zu begleiten.

Doch wenn du ständig denkst, dafür hab ich doch gar keine Zeit, wenn du deine WIRKLICH WICHTIGE Arbeit eine lieblos und hektisch erledigte Aufgabe in einem Wust von To Do’s werden lässt, dann lebst du nicht in der Fülle sondern im Mangel.

„Ich habe keine Zeit“ ist ein Mangelgedanke


Und er produziert (hallo, Gesetz der Anziehung!) – mehr Mangel. Er macht, dass du noch weniger Zeit hast. Und Zeitempfinden ist absolut subjektiv. Das heißt vor allem: Es findet maßgeblich in deinem Kopf statt.

Hast du schon mal in 30 Minuten so unglaublich wichtige Arbeit gemacht?

Bist so produktiv gewesen, dass du WIRKLICH das Gefühl von Erfolg danach hattest?

Warst im Flow, in the zone, in deinem Element und hast wahre Weisheit nach außen gebracht?

Eine Weisheit, die andere inspiriert, eine noch bessere Vision von sich zu werden?

Du kannst 30 Minuten in Expansion verbringen – oder eben in Kontraktion. Im Ausdehnen oder im Zusammenziehen.

Zeit, sich diesen GS anzugucken. Denn er macht was, was sich nicht gut anfühlt.

Mehr dazu in meinem neuen Webinar.

Melde dich JETZT an!

Ich danke dir für dein Sein, beautiful Christina.

Jetzt auf Pinterest merken!

Photo by Andrew Neel on Unsplash