Wenn du deine magische Mischung zu deiner Superpower machst

Viele Frauen mit denen ich arbeite, sind unglaublich vielschichtig und kreativ. Sie interessieren sich für Persönlichkeitsentwicklung, Yoga, Ayurveda, den Mondzyklus, ätherische Öle, Coaching, NLP, Massage, Rückführungen, Meditation oder Energiearbeit. Sie haben oft viele verschiedene Skills erworben und tun sich schwer, sich selbst zu gestatten, so viel interessant zu finden und das auch ihren Klienten zu vermitteln. Einen Namen für das Baby zu finden, das Sinn macht. Und verstecken sich am Ende hinter generischen Begriffen. 

Für mich ist mein Lieblingsbeispiel dafür meine liebe Klientin Verena. Sie ist selbsternannte Expertin für Selfcare und ich liebe diese Bezeichnung. Sie nutzt Methoden aus Achtsamkeit, Meditation, Ernährung und Bewegung. Dazu setzt sie ätherische Öle ein, um Prozesse liebevoll zu unterstützen. 

Verena’s Warum: „Ich unterstütze Frauen dabei gut für sich zu sorgen. Und sich selbst ganz zu lieben. Damit sie klar und voller Kraft die Welt verändern.“ 

Sie hat eine wundervolle Gruppe auf Facebook gegründet und unterstützt mit ihren Online Coachings & Programmen Frauen, endlich gut zu sich zu sein und keine Selbstsabotage mehr zu betreiben. Sie nutzt dafür intuitiv die Methoden, die ihr passend erscheinen. Was für eine wunderbare Art, zu arbeiten. Im Flow, ungezwungen, ohne Dogma. 

Hätte sie sich Achtsamkeitstrainerin oder Gesundheitsberaterin genannt, hätte sie sich selbst eingeschränkt. Sich ein Limit gesetzt. Den Flow unterbrochen. Ihren kreativen Flow ins Stocken gebracht. 

Was will ich dir damit sagen? 

Dass DU bestimmst, welche Art von Arbeit du anbietest. 

Dass du all deine Interessen, Vorlieben, magischen Jedi Mind Tricks und Alltagshelfer mit in deine Arbeit einfließen lassen darfst. 

Dass du niemals, niemals, nie auch nur an eine Methode oder irgendeinen blöden Titel gebunden bist. 

Dass alles, was deinen Klienten hilft, sich leichter, besser, freier und fröhlicher zu fühlen, erlaubt ist. 

Dass du deinen Job neu erfinden darfst. 

Dass gerade diese magische Mischung dich so magisch macht. 

Dass du dich trauen darfst, dich selbst zu erfinden. 

Dass gerade deine Nische, die NUR DU anbietest, deine Arbeit so besonders macht. 

Und das ist genau der Grund, warum deine Kunden NUR NOCH DICH wollen. 

Wenn auch du dir wünschst, dich in deinem Business neu zu erfinden, dann melde dich bei mir und wir gucken, wie ich dir helfen kann. Ich danke dir für dein Sein, beautiful.

Lovelove, 

Christina

PS: Bitte supporte Verena und ihre tolle Arbeit. Werde Mitglied in ihrem Facebook Club und folge ihr auf Insta.


Pin mich auf Pinterest!